By

Jan Lenhardt
Die Musiker und der Dirigent der Stadtkapelle im Klostergarten der Vinzentinerinnen beim Anstimmen eines Liedes. Vor dem Klostergebäude im Hintergrund sitzen die Gäste und Schwestern auf Stühlen und an Tischen.

Absage Serenadenkonzert

Serenadenkonzert im Klostergarten verschoben Veranstaltung  |  Absage wegen Corona-Pandemie Foto: © stadtkapelle     Text: © christine lambert   Das für Samstag, 23. Mai, geplante Konzert der Stadtkapelle Heppenheim in unserem Klostergarten fällt auf Grund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen leider aus. Die Begrenzung der Besucherzahlen, aber insbesondere die Abstandsregelungen und Hygienevorschriften machen die...
weiterlesen

Aus aktuellem Anlaß

Liebe Leserinnen, Lieber Leser,   aufgrund der Corona Krise müssen auch wir unser Haus für die Öffentlichkeit schließen. Dies bedeutet, daß wir derzeit weder Gäste aufnehmen, noch Besucher empfangen können und dürfen. Auch sind zur Zeit Konferenzen und Wartungsarbeiten nicht möglich. Sobald sich die Situation ändert und Politik und Diözesanleitung entsprechende Lockerungen freigeben, ist unser...
weiterlesen
Gäste sitzen am Tisch während der Weinprobe im Mutterhaus der Vinzentinerinnen. Stehend am Tisch sind Schwester Brigitta, die ehemalige Weinkönigin Sandra Engelhard und Winzer Hans Engelhard beim Ausschenken des Weins zu sehen

Weinprobe

Weinprobe Veranstaltung  |  am 25. Oktober 2019 im Refektorium des Mutterhauses Fotos: © christine lambert   Text: © götz lambert Ein Kult(ur)getränk für Leib und Seele Unterhaltsam-humorvolle Weinprobe im Kloster St. Vinzenz / Ehemalige Weinkönigin plaudert aus dem Nähkästchen Heppenheim. Wer aufmerksam in der Bibel liest, dem fällt schnell auf, dass der Wein – ob...
weiterlesen

Jubiläum von Schwester Rosa und Maria Hildegard

Zeitungsbericht | Zur 50 und 60 jährigen Profeß von Schwester Rosa und Schwester Maria Hildegard Am 12.Oktober 2019 im Mutterhaus  
weiterlesen
Flyer zur Nacht der Kirchen am 13.September 2019 in Heppenheim. Die Silhoutten der Kirchen die zu Veranstaltungen laden sind zu sehen.

Kirchennacht in Heppenheim

Nacht der offenen Kirchen in Heppenheim 13. September 2019  |  ab 18.00 Uhr
weiterlesen
Im Vordergrund die Musiker der Stadtkapelle Heppenheim in weißen Hemden und Blusen, die Männer mit rotblauen Krawatten, die Frauen mit rotblauen Halstüchern. Im Hintergrund sitzen die Zuhörer auf Bänken und Stühlen vor dem Westflügel des Klostergebäudes.

Konzert der Stadtkapelle

Serenadenkonzert Konzert der Stadtkapelle Heppenheim am 25.Mai Foto: © wolfgang lich   Auch in diesem Jahr spielte die Heppenheimer Stadtkapelle wieder in unserem Klostergarten. Der Termin am letzten Samstag im Mai setzt mit dem bereits siebten Gastspiel des Orchesters eine Tradition fort. Bei angenehmen Temperaturen und sonnigem Wetter, fanden abermals einige hundert Zuhörer den Weg...
weiterlesen
Schwester Brigitta überreicht Gärtnermeister Ernst Sudheimer die silberne Ehrennadel des Caritasverbandes. Links im Bild steht seine Ehefrau Anita.

Verabschiedung von Gärtnermeister Ernst Sudheimer

Verabschiedung | Gärtnermeister Ernst Sudheimer „Der Experte mit dem grünen Daumen sagt Adé“ Foto: © franz müller   Nach 15 Jahren umfangreicher Gartenpflege in unserem Klostergelände wird Herr Ernst Sudheimer verabschiedet. Liebevolle, fleißige und meisterhafte Gartenpflege haben unseren Klostergarten und die Anlagen um das Gelände herum, sowie den Nutzgarten zu einem „Paradies“ erblühen lassen. Schwestern,...
weiterlesen
Die fünf Frauen des Gospelchors in weißen Gewändern und orangefarbenen Halstüchern, stehend hinter dem Marmoraltar und dem von der Decke herabhängenden Kreuz. Seitlich befindet sich die Osterkerze und Blumenschmuck.

Gospel Concert

Gospel Concert Holy Kathleen aus Straßburg live in der Klosterkapelle |   Der fünfköpfige Gospelchor ‘Holy Kathleen’ gab am 17.Mai ein Gastspiel in unserer Kapelle. Die für das Konzert extra aus Straßburg angereisten Sängerinnen sind allesamt Mitarbeiterinnen des Elsäßer Mutterhauses. Eine von Ihnen ist Ordensschwester. Vor den Zuhörern der gutbesuchten Mutterhauskapelle wurden eigene Interpretationen bekannter...
weiterlesen